20.Okt

Restaurant Löwenzorn

Tradition am Gemsberg

Die Basler Altstadt gehört zu den schönsten und intaktesten in ganz Europa. Mittendrin, am Gemsberg, bietet das Restaurant Löwenzorn seinen Gästen klassische Schweizer Küche in historischen Räumlichkeiten.

Hackbraten, Suuri Läberli, Schwartenmagen (bekanntlich «Europas bester»...) oder Fondue gehören seit Jahrzehnten zu den Rennern auf der Löwenzorn-Speisekarte. Aber unser Küchenchef beherrscht nicht nur die traditionelle Schweizer Küche; Laurent Chabot kreiert auch immer wieder neue Gerichte. Insbesondere unser Wochenangebot überrascht die Gäste immer wieder mit kreativen Neuschöpfungen.

Hohe Qualität
Grossen Wert legen wir im «Zorn» auf Qualität. So verwenden wir ausschliesslich Fleisch von Tieren aus Weidehaltung, die wir von der Qualitätsmetzgerei Jenzer beziehen. Ebenso legen wir im gesamten Produktionsbereich Wert auf die Verwendung regionaler Produkte.

Attraktive Räume
Für Gruppen und Vereine sind die traditionsreichen Räumlichkeiten des Löwenzorn ideale Treffpunkte. Der prunkvolle Intarsiensaal, der historische Zunftsaal oder auch der frisch renovierte Löwensaal bieten einen tollen Rahmen für fast jede Veranstaltung. Welcher Basler war noch nie an einer Sitzung, einem Firmenanlass, einem Seminar oder einem anderen Anlass, den Verbindungen, Zünfte, Gesellschaften und Cliquen seit Jahrzehnten dort durchführen?

Doch der Löwenzorn atmet nicht nur Tradition; er bietet auch immer wieder Neues und Überraschendes. Wenn Sie mehr darüber wissen wollen, dann zögern Sie nicht, Gastgeber Norbert Sieber zu kontaktieren. Er unterbreitet Ihnen jederzeit gerne eine massgeschneiderte Offerte.