21.Okt

Restaurant Schloss Bottmingen

Es werde Licht!

Seit vielen Jahren verwandelt sich das Schloss Bottmingen zur Weihnachtszeit in ein Kunstwerk mit Tausenden von Lichtern. Aber auch in den restlichen Monaten des Jahres ist das traditionelle Restaurant mit seinem vielfältigen Angebot einen Besuch wert!

Am 10. November ist es wieder soweit: Mit Einbruch der Dunkelheit wird das Weiherschloss in ein Meer von Lichtern gehüllt und festlich beleuchtet. Damit wollen wir ein Zeichen setzen und die Vorfreude für die kommenden Festtage wecken. Wir laden Sie jetzt schon ein, diesen festlichen und bereits zur Tradition gewordenen Eröffnungsakt gemeinsam mit uns zu begehen.

Highlights auch unter dem Jahr
Aber nicht nur in der Adventszeit, nein, auch in den übrigen Monaten des Jahres präsentieren wir Ihnen verschiedene «Highlights»: «La Cave du Château» ist nun für Sie und Ihre Gäste bereit. Bis im November werden wir im Weinkeller des Schlosses jeweils am ersten und dritten Donnerstag geführte Weindegustationen durchführen. Im Oktober erhalten wir Besuch aus der Toskana. Genuino Del Duca, Besitzer und Küchenchef des gleichnamigen Restaurants/Enoteca wird für Sie, toskanischer Tradition folgend, wunderbare Gerichte kreieren und dafür nur ausgesuchte, frische Produkte – Fleisch, Gemüse, Wurstwaren, Käse, Pilze und weissen Trüffel – verwenden. Geniessen Sie diese Köstlichkeiten am Anlass «La Toscana a tavola»!

Kerzen, Champagner und Steppin‘ Stompers
Eine weitere Tradition des Weiherschlosses, die Soirée «Chandelles et Champagne» mit Kerzenschein, romantischer Live-Musik und mit allem, was Ihr Herz begehrt, findet im November statt.

Im Dezember polieren tanzfreudige Gäste ihre Tanzschuhe für das «Swing & Dine» mit den Steppin‘ Stompers, die im 2016 ihr 50-jähriges Jubiläum feiern durften! Auch an den Weihnachtstagen sind unsere Türen für Sie geöffnet (siehe Öffnungszeiten) und wir verwöhnen Sie mit verschiedenen festlichen Köstlichkeiten aus Küche und Keller. Mit dem «Grand Bal du Château» am Silvesterabend lassen wir das Jahr kulinarisch ausklingen. Musikalisch untermalt wird der Abend mit der diskreten Tisch- und Tanzmusik der «Moody Tunes».

Erfolgreicher Nachwuchs
Unser Lehrling Yannick Saladin hat seine Ausbildung als Koch mit Bravour und der sehr guten Note von 5.4 erfolgreich abgeschlossen. Wir vom Schloss-Team sind sehr stolz auf unseren «Nachwuchskoch» Yannick, der mit Ehrgeiz, Eigeninitiative und dank eines strengen Lehrmeisters – Küchenchef Gilles Brunin, eine Kapazität in seinem Metier – das Ziel, nicht nur eine erfolgreiche Fachprüfung zu absolvieren, sondern sich zusätzlich «im Rang» zu klassieren, erreicht hat. Chapeau Yannick! Gute Mitarbeiter werden bei uns im Schloss gefördert und somit wird Yannick bis zum nächsten Jahr seine Kochkünste noch verfeinern und Sie als Gast im Weiherschloss verwöhnen.

La Cave du Château
Ein schöner Weinkeller ist der Stolz eines jeden Mannes! Der Keller wird gepflegt und gehegt und kann zudem heutzutage täglich via spezielle Apps überwacht oder mit zusätzlichen Informationen ergänzt werden. Damit auch Sie das spezielle «Weinkeller-Feeling» erleben können, öffnen wir an verschiedenen Abenden unseren Schlosskeller. Dank der Unterstützung des Kantons Baselland konnten wir den Raum begehbar machen und mit historischem Mobiliar versehen. Wir laden Sie gerne in unseren «Cave du Château» ein!

Wir haben die Themen – Sie haben die Wahl!
Die historischen und romantischen Rahmenbedingungen des Weiherschlosses sind vorgegeben, mit speziellen Arrangements und unvergesslichen Momenten wollen wir bei Ihnen die Emotionen und die Lust nach Speziellem wecken.

Thema Romantik:
Sei es mit einem «Tête à tête – Soirée Roméo et Juliette» für den Hochzeitstag, sei es, dass Sie einfach wieder einmal einen Abend «zu zweit allein» geniessen möchten – wir garantieren Ihnen traute Zweisamkeit und Romantik pur.

Thema Frankreich:
Mit den «Escapades en région française» reisen Sie mit uns durch das Genussland Frankreich. Nach dem Motto: «Laissez-vous surprendre» lassen Sie uns freie Hand. Das Schloss-Team stellt für Sie und Ihre Gäste ein ganz persönliches Programm aus der französischen Küche und den Weinkellern zusammen. Vive la créativité!

Thema England:
Mit unserem Arrangement «Original Tea Time» zelebrieren wir in Zusammenarbeit mit der London Tea Company eine Tea Time wie bei der Queen in England. Alle Angebote finden Sie detailliert (inkl. minimaler Gästezahl) auf www.weiherschloss.ch.

Tortenträume werden wahr
Unser Chef Pâtissier Alain Schmidlin erfüllt Ihre speziellen Wünsche mit grosser Passion. Dank seines Könnens und der langjährigen Erfahrung wird er Ihnen auch den ausgefallensten Torten-Wunsch erfüllen. Frei nach dem Motto: Sie träumen – Wir backen! Überraschen Sie Ihre Gäste entweder bei uns im Schloss oder vielleicht auch einmal bei Ihnen zu Hause mit einer Unikat-Schlosstorte. Wir sind überzeugt, dass Ihr Anlass mit diesem süssen Tortentraum unvergesslich bleibt. Weitere Ideen von Alain Schmidlin finden Sie auf Youtube.

Mit Herzblut und Leidenschaft
Von Kindesbeinen an war ich von der Gastronomie fasziniert. Nach der Ausbildung als Koch wusste ich, dass ich «Gastgeber» werden wollte. Vor allem Häuser mit Geschichte hatten es mir angetan (Bad Bubendorf, Gasthof zum Goldenen Sternen). Sie haben gegenüber «normalen» Gasthäusern den Vorteil, dass aus ihrer langen Tradition Anekdoten erzählt werden können. Daran sind die Gäste interessiert, das schätzen sie.

Die Gastronomie ist jedoch stetig im Wandel, neue Trends müssen erkannt und adaptiert werden. Im Weiherschloss pflegen wir die Tradition und überraschen Sie gleichzeitig immer wieder mit neuen Ideen. Mit Herzblut und Passion arbeiten wir tagtäglich darauf hin, Sie als Gast zu verwöhnen.

Mich persönlich begeistert es, meine Fähigkeiten als Gastgeber täglich neu unter Beweis zu stellen. Mein gut ausgebildetes und motiviertes Team unterstützt mich tatkräftig dabei; von meinen Mitarbeitenden kann ich immer wieder lernen. Gemeinsam wollen wir erreichen, dass Sie sich bei uns im Weiherschloss rundum wohlfühlen. Ich bin überzeugt, Sie spüren das!


Ihr Johannes Tschopp Gastgeber aus Leidenschaft